24
June 14

Goodgame Empire: „Invasion des fremden Imperiums“ und neue Söldnermissionen

Der beliebte Strategietitel Goodgame Empire hat gestern ein neues Update erfahren und im Zuge dessen wurde auch ein Event gestartet, das ein indirektes Kräftemessen mit Spielern auf anderen Servern ermöglicht. Zusätzlich hat Goodgame Studios aber auch neuen Content mit den umgestalteten Söldnermissionen und einem neuen Feature in Form eines regelmäßig wiederkehrenden Geschenks in das Spiel integriert.

Die „Invasion des fremden Imperiums“ soll es den Spielern ermöglichen, in den Krieg gegen Spieler auf anderen Servern zu ziehen. Dabei werden allerdings nicht wirklich die Server vermischt oder Accounts verschoben, sondern es wird auf dem zweiten Server ein Burgherr angezeigt, der einen Spieler nachahmt. Wie das genau funktioniert und was sich die Entwickler dabei gedacht haben, könnt ihr in der offziellen Ankündigung des Events im Forum zu Goodgame Empire nachlesen. Dieses Event ist gestern angelaufen und soll vorerst eine Laufzeit von einer Woche haben. Die übrigen Neuerungen, die mit dem Update  eingeführt worden sind, werden aber vermutlich längerfristig beibehalten und sind ebenfalls in besagtem Forum zu finden. Dazu gehören zum Beispiel die Änderungen, die an den Söldnermissionen vorgenommen worden sind. Aktuell bietet dieses Feature für jeden Spieler 6 Missionen an, die alle 6 Stunden neu generiert werden.

Quelle: Offizielle Website

Mehr News zu diesem Game

Beliebte Spiele