28
June 13

Der Wochen-News-Blitz KW 26 (24.06.-30.06.)

PogedAuch in Kalenderwoche 26 (24. Juni bis 30. Juni) hatte in Bezug auf MMOs und MMORPGs der Free2Play-Sorte einiges zu bieten. Sparen wir uns langes Geschwafel und starten so schnell wie der Rote Blitz mit unserem Wochen-News-Blitz KW 26:

  • Der für die PS3 veröffentlichte Free2Play-Prügler Tekken Revolution könnte laut Namco Bandai, je nach Absatzzahlen, auch für die PS Vita erscheinen.
  • Im Fantasy-MMORPG Dofus gibt’s nun die Möglichkeit, Gilden-Allianzen einzugehen, um sich die Herrschaft über einzelne Gebiete zu sichern. Zwangsläufig wird es mit der Einführung dieses neuen Features, dann auch verstärkt zu Gilden-PvP-Kämpfen kommen können.
  • Die Siedler feiert seinen 20. Geburtstag. Bis zum 25.07. wird es zwanzig versteckte Gutscheincodes für Die Siedler Online geben, die man schnitzeljagdmäßig wird suchen müssen. Spieler können auf der Siedler-Homepage, bei Facebook, Twitter und in den Siedler-Foren auf die Suche gehen. Die Gutscheincodes werden pro Account nur einmal nutzbar sein und  dies max. 36 Stunden nach Veröffentlichung. Darüber hinaus wird man im Spiel auf die Jagd nach Ballons gehen können. Hierbei gilt es, für seinen Server Ballons zu sammeln. Die Spieler des Servers, welcher nach Ablauf der Phase am meisten Ballons aufweist, werden sich über zusätzliche Goodies freuen können.
  • Upjers’ My Café Katzenberger hat ein Update erhalten. Ab Level 15 kann man nun eine Terrasse für sein Kaffee errichten und seine Gäste draußen bewirten. Auch wurden nun die sogenannten Nick-Pages ins Spiel integriert. Cafés und Achievements von anderen Mitspielern können so bequem eingesehen werden, vorausgesetzt diese haben ihre Nickpage freigegeben.
  • Nexon Europe hat dem MMO-Shooter Combat Arms eine neue Map spendiert. In "Lunar Labs" wird man sich im Weltraum schwerelose Gefechte liefern können. Gefeiert wird dies mit einigen im Zeitraum vom 26. Juni bis 9. Juli stattfindenden Events. In diesem Zeitraum wird die XP-Ausbeute verdoppelt. Auch erhalten Spieler Belohnungen, wenn sie 50 Kills an einem Tag schaffen. Zusätzlich gibt’s die Chance 10.000 NX-Cash zu gewinnen. Dafür muss man einfach ein Screenshot seines Charakters machen und im Combat-Arms-Forum hochladen.
  • Xyralitys Lords & Knights hat eine 10 deutschsprachige Serverwelt erhalten. Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung tummeln sich bereits über 20.000 Spieler auf Spielwelt 10.
  • In Farmerama watscheln nun die Enten. Bigpoint hat das Sortiment an Tierarten in seiner kostenlosen Bauernhofsimulation um Schnatterviecher erweitert.
  • Auch zu Bigpoints actionlastigem Fantasy-MMORPG Drakensang Online läuft die Infomaschine wieder an. Ab Juli dürfen sich High-Level-Spieler über regelmäßige Werwolfjagden zum Vollmond freuen. Im August macht Drakensang Online contentmäßig wieder einen gewaltigen Sprung und führt mit "Myrdosch" einen neuen Kontinent ein. Neben neuen Gebieten zum Erkunden, wird es neue Quest, Items, Fertigkeiten etc. geben. Die Einführung des vierten Archetyps Zwerg verzögert sich auch weiterhin. Dafür werden ab Sommer Mac-User die Alpha von Drakensang Online spielen können.
  • Farbflut Entertainments Pennergame gibt’s wieder in der Mallorca-Edition. Bei den sechs Monate dauernden Spielrunden versucht man als DJ, Animateur oder Schlagersänger, über die Runden zu kommen und kann sich zahlreiche dressierte Haustiere und Achievements erspielen.
  • Ursprünglich dachten wir im Januar, dass endlich Bewegung in den Release von Cryteks Free2Play-MMO-Shooter Warface kommen würde. Nun haben wir fast Juli und von einer Veröffentlichung in den USA und Europa kann noch immer nicht die Rede sein. Zumindest scheint sich langsam ein Grund herauszukristallisieren. Es scheint so als wäre die Zusammenarbeit zwischen Crytek und dem Publisher Trion Worlds, welcher den Vertrieb in Europa übernehmen sollte, beendet. Auf der offiziellen Firmenseite von Trion Worlds wurde Warface mittlerweile aus dem Portfolio gestrichen.
  • Sony Online Entertainments Superhelden-MMORPG DC Universe Online zeigt sich seit seiner Free2Play-Umstellung höchst erfolgreich. Bereits 11 Millionen registrierte Spieler-Helden sprechen eine deutliche Sprache. Ist doch super, Mann.
  • Ardian Bujupi (Drittplatzierter der achten DSDS-Staffel) soll derzeit auf der Flucht vor der Polizei sein. Nach ihm wird wegen schwerer Körperverletzung gefahndet, da er in einem Frankfurter Disco eine Schlägerei mit einem anderen Discogänger gehabt haben soll. Wir spielen lieber ne Runde GTA IV. Da bringt das Flüchten vor der Polizei auch viel mehr Spaß.

Mehr News zu diesem Game

Beliebte Spiele