25
July 13

Anno Online: Großes Update verbessert Schiffswerftsystem und Tutorial

Ubisofts kostenloses Aufbaustrategie-Browsergame Anno Online ist nach wie vor höchst beliebt, hat ein riesengroßes Potential und noch einige Baustellen. Ein umfangreiches Update hat seit kurzem einige neue Features eingeführt. Zunächst einmal wurde an ein neues Tutorial mit überarbeiteten Startmissionen für Einsteiger gedacht. Dieses soll neuen Spielern die Grundlagen des Spiels künftig besser vermitteln. Auch das aus vielen MMORPGs hinlänglich bekannte Prinzip des Wartens und Lernens findet sich nun in Anno Online wieder, soll heißen, dass der Ladebildschirm mit mal mehr, mal weniger nützlichen Tipps unterfüttert wird.

Des Weiteren wurde das Schiffswerftsystem mit einem neuen Interface optimiert, Infos zu den Fähigkeiten und Werten der unterschiedlichen Schiffstypen lassen sich nun sehr viel einfacher abrufen. Netterweise sind von nun an Kapitäne von Anfang an mit an Bord und ein fester Bestandteil von Schiffen. Auch lassen sich dank verbesserter Schiffsproduktion schnellere Schiffe mit größerem Laderaum bauen. Schatzsucher können auf ihrer Jagd nach Schätzen, nützlichen Treibgut und Plunder auf drei neue Schatzsucherschiffe zurückgreifen. Wie immer müssen diese natürlich erst in der Werft gebaut werden.

Für die Rundum-Versorgung mit relevanten News zu Top-Browsergames und Downloadspielen besuche auch unsere Gamercharts-Facebook- und -Google-Plus-Seiten, unsere Twitter- und  Youtube-Channels sowie unsere Poged-Pinterest-Seite.

Quelle: Anno Online Homepage

Mehr News zu diesem Game

Beliebte Spiele